Essen kochen

Letzte Woche hörte ich im Supermarkt eine Frau sagen, das Leben sei zu kurz

Letzte Woche hörte ich zufällig eine die noch kein Kind geboren hat im Supermarkt sagen, dass dies Leben zu von kurzer Dauer sei, um verschmelzen Schwammerl zu stopfen. Selbst schätze, dieses Rezept wäre ein für alle Mal nichts zu Gunsten von sie!! Ganz gleich, in welchem ​​Repositorium Sie sich entscheiden, es ist lecker. Dies Rezept ist zu Gunsten von eine Version mit Butternusskürbis, jedoch ich träume schon von cremigen Krabben mit Panko-Semmelbröseln. Backen Sie verschmelzen Butternusskürbis, solange bis er weich ist, und schöpfen Sie dies Mark hervor. Mit 2 Tassen Ricotta-Käse, Parmesan, lebendig gehacktem Spinat, 1 Ei, 1 zerdrückter Knoblauchzehe, Gewürzen und dem Saft und dieser Schale einer Zitrone vermischen. Die Nudelschalen al dente kochen. Mit dieser Kürbismischung füllen, solange die Schalen noch warm sind. Gen ein Backblech legen und mit viel Parmesan und Olivenöl streuen. 25 Minuten zusammen mit 180 °Kohlenstoff backen. *kann zu Gunsten von echten Luxus mit einer Salbei-Butter-Sauce serviert werden! Rezeptnachweis: Entsprechend den Wünschen hergerichtet von melskitchencafe

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"